• Aktuell
    Der Nikolaus war da

    Richtig viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt und somit herrschte im Hallenbad Wehrda Hochbetrieb. Zuerst war Spiel angesagt, der lange Wasserteppich bereitete viel Spaß. Der schon traditionelle Vergleich „Groß gegen Klein“ wieder ein echter Hingucker. Klar, die Youngster haben gewonnen. Bevor dann der Nikolaus seine Geschenke an die Kinder verteilen konnte mussten erst noch alle ran und schwimmen. Die Schwimmen legten eine Bahn zurück, die Anfänger mit Schwimm-Nudel eine Bahn im Nichtschwimmer-Becken.

  • Aktuell
    Horn und Kunath topfit

    Hess. Jahrgangsmeisterschaft Schwimmen in Eschborn. 3 Medaillen und 5 neue Bestzeiten waren es am Ende und Trainer Peter Klotz war am Ende rundherum zufrieden. Die beiden Youngsters vom VfL 1860 Marburg setzten die Vorgaben top um und lieferten einfach richtig gut ab.

  • Aktuell
    Kunath und Jennemann top

    Die größten Teams am Start hatten mit jeweils 21 Aktiven der TV Wetzlar und der VfL 1860 Marburg. Im VfL-Team lieferten Anna Sophia Jennemann, Maria Konrad und Christopher Kunath absolute Topleistungen ab. Anhandder Rudolph-Punkte (eine Tabelle zuraltersgerechten Leistungsbewertung, die u.a. für eine Kaderzugehörigkeitherangezogen wird) erreichten Jennemannund Kunath mit jeweils 16 Punkten dieMaximalzahl. Anna Sophia Jennemann (Jg. 2009) erreichte die Traummarke mit der neuen Bestzeit von 1:37,09 Min. beim Sieg im 100m Brustschwimmen, Christopher Kunath (Jg. 2006) lieferte dann mit 2:12,84 Min. über 200m Freistil ebenfalls in neuer Rekordmarke maximale Punkte. Ihre Sprintqualitäten bestätige Maria Konrad (Jg. 2005) eindrucksvoll in den 50m Entscheidungen. Über 50m Freistil verpasste sie mit 0:28,10 Min. den eigenen Rekord knapp, erreichte aber mit 14 Punkte ebenfalls eine Topmarke.

  • Aktuell
    9 Titel für VfL Masters

    Bei den offenen internationalen Hessenmeisterschaften in Kirchhain war der VfL 1860 Marburg mit fünf Aktiven am Start und holte 9 Titel. Mit insgesamt 14 Medaillen hatten die VfLer eine sehr gute Bilanz